Captiontext

Entspannung & Stressbewältigung

Stress, Erschöpfung, Burnout: Diese Phänomene sind in unserer Zeit allgegenwärtig. Ob im Beruf oder in der Familie – unser Leben ist geprägt von hohen Anforderungen. Immer mehr Menschen klagen über Nervosität, Schlafstörungen, Verspannungen, Kopfschmerzen, Bluthochdruck, Konzentrationsschwierigkeiten, Magen-Darm-Probleme oder andere Symptome. Umso wichtiger ist es, einen Weg zu finden, mit belastenden Reizen gelassen umzugehen, sich bewusste Auszeiten zur Erholung zu schaffen und diese Zeiten effizient zu nutzen.

Entspannungsmethoden wie Autogenes Training oder progressive Muskelentspannung, eine ausgewogene vollwertige Ernährung und Bewegung - am besten in der Natur – sind die wichtigsten Bausteine um sich vor stressbedingten Erkrankungen präventiv zu schützen. So sorgt die Balance von Körper und Geist für ein dauerhaftes Wohlbefinden.

Gesund zu leben, ist gar nicht so schwer – doch um es zu tun, braucht es manchmal einen Impuls von außen. Das lohnt sich für Mütter genauso wie für Manager, individuell oder in Gruppen.

Die Teilnahme an Präventionskursen wird übrigens zum Teil von den Krankenkassen bezuschusst. Überlegen Sie für Ihre Mitarbeiter Entspannungstraining anzubieten? Kein Problem, gerne führe ich meine Entspannungskurse auch in Ihren Räumlichkeiten durch. Sprechen Sie mich an.